Wandern und Radfahren

Wandern und Radfahren

Parque Natural da Serra de Sao Mamede ist eine ideale Umgebung für einen schönen Spaziergang oder eine Radtour durch die erstaunliche Natur. Besuchen Sie Antas und Menhire, Weiler und Städte, Seen und Flüsse, abgelegene und fast trostlose Grenzdörfer. Stoppen Sie an lokalen Orten für Erfrischungen und Mahlzeiten.
Sie passieren alte Korkeichen, Steineichen, Olivenhaine gemischt mit allerlei Obstbäumen und natürlich die Herden von Schafen und Kühen (ihre Glocken hören) in einer felsigen Umgebung. Genießen Sie die reiche Flora und Fauna in diesem Mikroklima. Beachten Sie, dass die Landschaft ziemlich hügelig ist, besonders wenn Sie die Burgdörfer Marvao (auf 800 m Höhe) und Castelo the Vide (600 m) besuchen – unser Anwesen liegt auf einer Höhe von 400 Metern. Die kleine Stadt Beira ist jedoch fast flach zu Fuß direkt vor unserer Haustür. Wer gerne entspannt unterwegs ist, dem sei ein E-Bike empfohlen. Aber auch für sportliche Herausforderungen wie Laufen oder (Mountain-)Biken ist die Landschaft perfekt.

Am Kiosk Amsterdam finden Sie a Sammlung von Wander- und Fahrradrouten (Klicken Sie auf den Link für unsere Sammlung auf komoot). Oder fangen Sie einfach an zu wandern und erkunden Sie die Landschaft auf eigene Faust und folgen Sie Ihren eigenen Sinnen. Es gibt mehrere unbefestigte Wege, die zu alten Weilern mit zentralen Brunnen und Waschgelegenheiten führen.